Blue Flower

Und ewig währt das Plastik ... praktisch, bunt, gefährlich?

Vortrag
Datum: Do, 17. Okt 2019 19:00

Veranstaltungsort: Gemeindebücherei

Bernhard Suttner aus Windberg, Referent der Erwachsenenbildung und Politologe, beleuchtet die Zusammenhänge rund um die Nutzung von Plastik.

Die Menschheit geht erst seit gut zwei Generationen ganz selbstverständlich mit Plastik um. Folientaschen, Flaschen, Becher, Griffe und Ummantelungen an Geräten und Werkzeugen - ein kurzer Rundum-Blick in unserem Haushalt beweist: Ein Leben ohne Kunststoffe ist eigentlich kaum mehr vorstellbar.

Das Erschrecken war deshalb groß, als vor wenigen Jahren nachgewiesen wurde, daß sich in den Weltmeeren riesige "Plastikmüll-Inseln" angesammelt haben. Auch im Magen vieler Meeresvögel finden sich unverdauliche Kunststoffgegenstände. Manche Strände enthalten mehr Plastikmehl als natürlichen Sand. Und es gibt auch Hinweise darauf, daß Bestandteile von Kunststoffen die menschliche Gesundheit gefährden.

Es ist an der Zeit, neu über Plastik nachzudenken. Suttner wird die Probleme darstellen, Alternativen aufzeigen und sich den Fragen und Meinungen der Zuhörenden stellen.

 

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Eintrittspreis
3 EUR, frei für Mitglieder
Veranstalter
Katholischer Deutscher Frauenbund, Pettendorf

 

Alle Daten


  • Do, 17. Okt 2019 19:00

Powered by iCagenda